Artischocken – Aufstrich

Artischocken - Aufstrich

Artischocken – Aufstrich

Versuch doch mal diesen Artischocken-Aufstrich.Nur solltest du bei deiner Kaufentscheidung nicht das günstigste Produkt wählen, da ich selbst die Erfahrung gemacht habe, dass diese manchmal sehr harte Fasern haben. Das Mundgefühl ist somit nicht sehr angenehm und verdirbt dir sozusagen den ganzen Aufstrich.

Kirschpaprika oder Kirschpfefferoni sehen aus wie eingelegte Cherrytomaten im Glas.Du bekommst sie in einem gut sortierten Supermarkt. Sie haben eine angenehme Schärfe und man kann sie außerdem sehr gut in Tomatensaucen geben.

Zutaten:

40 g Artischockenherzen (in Öl)

15 ml Wasser

2 getrocknete Tomaten

35 g Cashewmus

Pfeffer aus der Mühle

1 Stk. Kirschpaprika ( in manchen Regionen auch Kirschpfefferoni genannt) Im Glas

Artischocken - Aufstrich

Zubereitung:

Alle Zutaten in ein Gefäß geben und pürieren.

Komm doch einfach mal zum veganen Schlemmen zu mir, ich würde mich sehr freuen. Meine nächsten Termine

Artischocken - Aufstrich