Gemüsestäbchen

Gemüsestäbchen

Gemüsestäbchen

Die Anregung zu diesen Gemüsestäbchen habe ich letztens im Edeka an der Tiefkühltheke bekommen. Eigentlich war ich nur auf der Suche nach Tiefkühl-Erbsen.Dann habe ich aber Gemüsestäbchen von Iglo in der Truhe entdeckt. leider natürlich nicht vegan, aber das dachte ich mir, kann ich doch bestimmt auch selber machen.

Zutaten für 8 Stück:

200 g Kartoffeln (Gewicht geschält )

60 g Sellerie

50 g TK Erbsen

1/2 rote Paprika

1 TL Gemüsebrühe

1/2 Bund Schnittlauch oder Petersilie

1/4 TL Muskatnuss

1/2 TL Salz

1/4 TL Kurkuma

1/2 TL Senf

2 EL gemahlene Leinsamen

4 EL Haferflocken

Außerdem:

Paniermehl

Raps oder Sonnenblumenöl

Gemüsestäbchen

Zubereitung:

Kartoffeln und Sellerie schälen, in Würfel schneiden und mit der Brühe in einen Topf mit Wasser geben. In etwa 20 Minuten gar kochen und abschütten und auskühlen lassen.

Paniermehl auf einen Teller schütten. Paprikaschote in sehr kleine Würfel schneiden ( Erbsengröße ). Schnittlauch klein schneiden. Wenn die Kartoffeln ausgekühlt sind, die mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen. Alle anderen Zutaten (außer Öl und Paniermehl ) dazu geben und mit den Händen durchkneten. Die Masse ist sehr klebrig und lässt sich wie folgt am besten formen:

Nehmt einen Tischtennisball großen “Klumpen” in die Hand und lasst ihn vorsichtig in das Paniermehl fallen. Nun könnt ihr mit eurer sauberen Hand das Paniermehl erst ein wenig um die Masse verteilen.Jetzt klebt die Masse nicht mehr und man kann in dem Paniermehl ganz vorsichtig ein Stäbchen daraus formen. Wenn alle Stäbchen geformt sind, Öl in einer Pfanne erhitzen. Gebt soviel Öl in die Pfanne, das die Stäbchen zur Hälfte darin bedeckt schwimmen können. Also eher frittieren als braten!

Wenn das Öl heiß ist, die Stäbchen auf eine Gabel legen und langsam hinein geben. Wenn sie von beiden Seiten goldbraun sind, herausnehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

Weitere einfache und leckere Gerichte findest du auch in meinem Kochbuch vegan ganz einfach

Auch diese Buletten kann ich dir wärmstens empfehlen.

Vegane Kochkurse 

Gemüsestäbchen

 

Das könnte Dich auch interessieren