Mandelplätzchen zum Tee

Mandelplätzchen zum Tee

Mandelplätzchen zum Tee

Es gibt Menschen, die backen nur in der Weihnachtszeit Plätzchen. Da gehöre ich definitiv nicht zu. Warum auch? Ich finde Plätzchen schmecken zu jeder Jahreszeit. Eine Tasse Tee oder Kaffee dazu und einfach nur genießen.

Zutaten:

180 g Mehl

130 g zimmerwarme Pflanzenmargarine

50 g Puderzucker

30 g gemahlene Mandeln

einige Tropfen Bittermandelaroma

ca. 20 Stück ganze Mandeln

Zubereitung:

Alle Zutaten, außer die ganzen Mandeln, in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Mehl auf eine Arbeitsplatte geben und den Teig darauf zu einer langen Rolle formen. Fingerdicke Scheiben abschneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und in jede Teigscheibe eine Mandel drücken.

Bei 180 Grad ca. 20 Min. backen.

Meine nächsten Backkurstermine findest du Hier

Mandelplätzchen zum Tee

Das könnte Dich auch interessieren