Süßes Frühstück

Süßes Frühstück

Süßes Frühstück

Ich mochte immer sehr gerne Honig auf einem weichen Brötchen oder frischem Brot. Einige behaupten, man könne anstelle von Honig auch  Agavendicksaft aufs Brötchen streichen. Meinen Geschmack trifft das allerdings so gar nicht. Dieser Aufstrich hier ist aber eine wirklich leckere Alternative zu einem Honigbrot/Brötchen

Du benötigst nur zwei Zutaten:

2 EL Agavendicksaft

1 gestr. EL Mandelmus

Zubereitung:

Verrühre einfach nur die 2 Zutaten in einer kleinen Schüssel miteinander.Es sieht dann aus wie der feste streichfähige Honig den es zu kaufen gibt, und lecker ist es auch noch.

Wenn du dich fragst, warum ich keinen Honig mehr kaufen möchte obwohl es doch nichts tierisches enthält, dann schau dir doch einfach mal diesen Beitrag an. Bienen

Meine nächsten Kochkurstermine findest du hier

Süßes Frühstück

Das könnte Dich auch interessieren