Super leckere Pasta-Sauce mit dem Apfel-Chili-Vonig von Vegablum

Super leckere Pasta-Sauce mit dem Apfel-Chili-Vonig von Vegablum

Super leckere Pasta-Sauce mit dem Apfel-Chili-Vonig von Vegablum

Wenn du meinen Blog hier schon seit einiger Zeit verfolgst, dann weisst du sicher schon, dass ich Pasta in allen Variationen liebe. Würzig muss die Pasta-Sauce sein, dann ist alles perfekt! Da gibt es doch den veganen Honig von der kleinen Manufaktur Vegablum.

Bei Vegablum bekommst du total ausgefallene und leckere vegane Honigsorten. Da macht es wirklich Spaß mal neue Geschmacksrichtungen zu probieren. Auf meinem Brötchen habe ich bereits die Sorten Brennessel-Vonig, Apfel-Vonig-Minze, Ringelblumen-Vonig und Löwenzahn-Vonig probiert. Jedes einzelne eine neue Erfahrung. Ach ja, und den Ingwer-Vonig habe ich auch probiert, dieser war allerdings nicht ganz nach meinem Geschmack. Das mag aber daran liegen, dass ich eh kein großer Fan von Ingwer bin. Also alles Geschmackssache. Auf jeden Fall bietet Vegablum wirklich für jeden Geschmack etwas. Auch Aufstriche, Met und Liköre, welche ich allerdings noch nicht getestet habe.

Super leckere Pasta-Sauce mit dem Apfel-Chili-Vonig von Vegablum

Nachdem ich dann die verschiedensten Sorten auf meinem Brötchen probiert hatte, kam mir die Idee mit dem Apfel-Chili-Vonig. Ich dachte mir, der schmeckt doch sicher super in einer Pasta-Sauce!

Und was soll ich dir sagen? Einfach genial! Die Sauce schmeckt fruchtig, leicht süß mit einer hervorragenden Chili-Note. Du solltest es unbedingt mal probieren. Ich bin auf jeden Fall begeistert.

Wenn du wissen möchtest, wie du an den köstlichen veganen Honig kommst dann findest du hier alle Infos Vegablum

 

Super leckere Pasta-Sauce mit dem Apfel-Chili-Vonig von Vegablum

Zutaten für 1 Person:

100 g Vollkorn-Penne

250 g Cherry-Rispentomaten

1 geh. TL Apfel-Chili-Vonig

1 TL Mandelmus

1/4 TL Salz

1/2 Schale Kresse

Etwas Olivenöl zum Anbraten

Super leckere Pasta-Sauce mit dem Apfel-Chili-Vonig von Vegablum

Zubereitung:

Die Penne nach Packungsanleitung garen.

Die Cherry-Rispentomaten halbieren. Etwas Öl in einem kleinen Topf erhitzen und die Tomaten darin 4 Minuten anbraten. Anschließend den Apfel-Chili-Vonig zufügen und nochmals 3 Minuten weiter braten.

Gib das Mandelmus und etwas Salz hinzu. Lass alles offen solange köcheln, bis deine Penne fertig sind.

Ganz zum Schluß gibst du die Kresse in deine Pasta-Sauce und richtest alles zusammen auf einem tiefen Teller an.

Mein Kochbuch mit einfachen und leckeren Gerichten findest du übrigens hier

 

Das könnte Dich auch interessieren