Tortellini mit Tomatensauce und Kräuterpesto mit Minze

Tortellini mit Tomatensauce und Kräuterpesto mit Minze

Tortellini mit Tomatensauce und Kräuterpesto mit Minze

Die Tortellini habe ich nicht selbst gemacht, aber sie sind trotzdem sehr lecker. Du bekommst sie zum Beispiel bei Rossmann.

Zutaten:

Tortellini mit Gemüsefüllung aus der Kühltheke

Für die Tomatensauce:

Etwas Olivenöl

1 Zwiebel

2 Tomaten

1 EL Tomatenmark

180 ml Wasser

Salz

Pfeffer aus der Mühle

1 Prise Oregano

Für das Pesto:

30 g Olivenöl

1 Handvoll Petersilie

1 Handvoll frischen Basilikum

1 Handvoll Pinienkerne

5 frische Minzblätter

Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Die Tortellini nach Packungsanweisung garen.

Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne mit erhitztem Öl anschwitzen. Tomaten in grobe Würfel schneiden und zufügen. 3 Minuten dünsten. Tomatenmark unterrühren und anschwitzen. Mit Wasser ablöschen, würzen und 10 Minuten offen köcheln lassen. Anschließend die Sauce pürieren.

Alle Zutaten für das Pesto in ein hohes Gefäß geben und pürieren.

Die Tortellini abschütten und mit der Tomatensauce und dem Pesto servieren.

Wenn dir meine Rezepte hier auf dem Blog gefallen, wirst du auch große Freude an meinem Kochbuch haben. Mit persönlicher Widmung

Tortellini mit Tomatensauce und Kräuterpesto mit Minze

Das könnte Dich auch interessieren