Vegane Reissuppe mit Zucchini

Vegane Reissuppe mit Zucchini

Vegane Reissuppe mit Zucchini

Zutaten:

1 große Möhre

1/2 Zucchini

1 Zwiebel

15 Stück Cherrytomaten

2 TL Tomatenmark

2 EL Reis

1 TL Gemüsebrühe

1gestr. TL Thymian

1 gestr. TL Basilikum

1gestr. TL Salz

1 Lorbeerblatt

Pfeffer aus der Mühle

400 ml Wasser

Etwas Öl zum Anbraten

Zubereitung:

Möhre und Zucchini in Scheiben schneiden. Zwiebel grob würfeln und Cherrytomaten halbieren. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Zucchini und Möhre darin etwa 3 Minuten anbraten. Tomatenmark zufügen und kurz unter Rühren anschwitzen. Mit Wasser ablöschen, Reis und Cherrytomaten zugeben und mit Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Thymian, und Lorbeerblatt würzen. Zugedeckt 25 Minuten leicht köcheln lassen. Lorbeerblatt entfernen. Basilikum unterrühren und anrichten.

 

 

Das könnte Dich auch interessieren