Wie gut schmeckt Soyananda?

Wie gut schmeckt Soyananda?

Wie gut schmeckt Soyananda?

Gestern war ich im Bio – Supermarkt und wollte eigentlich nur Hefeflocken kaufen. In der Mitte des Ladens war ein kleiner Probierstand aufgebaut. Ich glaube, es ging in erster Linie um verschiedene Gewürzmischungen die angepriesen wurden. Die nette Dame hinter dem Stand hatte kleine Baguette-Brote mit Frischkäse bestrichen. Und diese wiederum mit den verschiedensten Gewürzen verfeinert. Sie bot mir etwas zum Probieren an. Ich fragte daraufhin, ob der Frischkäse denn auch vegan sei? Sie hatte tatsächlich auch einen von Sojana dabei. Ich hatte ihn dann mit dem Currygewürz probiert und war gleich begeistert von dem Geschmack und habe mir dann eine Packung Soyananda Natur aus dem Kühlregal genommen. Eigentlich hätte ich nun auch das Currygewürz mitnehmen sollen, aber 7€ für eine kleine Gewürzdose fand ich schon ziemlich teuer. Ich habe mir also den Frischkäse selbst verfeinert.

Wie gut schmeckt Soyananda?

Links auf dem Teller habe ich einfach nur eine Prise Currypulver und etwas Kresse untergerührt. Rechts im Bild ist Kresse, Salz und Pfeffer zum Einsatz gekommen. Beides wirklich sehr lecker und absolut zu empfehlen. Geschmacklich, und auch von der Konsistenz und dem Mundgefühl ähnelt dieser vegane Frischkäse doch sehr dem Philadelphia Frischkäse. Wer von euch also vor der pflanzlichen Ernährung gerne Philadelphia gegessen hat, dem kann ich diesen Käse nur ans Herz legen. Leider ist auch er nicht ganz preiswert. Ich habe hier 3,50€ bezahlt. Aber geschmacklich ist er es wert!

Meine nächsten Kochkurstermine findest du hier

Wie gut schmeckt Soyananda?

Das könnte Dich auch interessieren